Dry Needling Kurs für Pferdetherapeuten

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Dry Needling ist eine spezielle Nadeltechnik, die bei muskulären und Faszienproblematiken  sehr effektiv und rasch eine nachhaltige Besserung und Schmerzlinderung für das Pferd  herbeiführen kann:


Viele Taktunreinheiten, Bewegungseinschränkungen bis hin zu Lahmheiten können durch Muskeldysbalancen und Faszienrestriktionen verursacht sein.


Die „dry needling“ Methode beruht auf der Anwendung  von Akupunkturnadeln, die auf bestimmte Art und Weise in die verspannte Muskulatur gesetzt werden und den betroffenen Muskel aus dem Teufelskreis von immer größer werdenden Verspannungen - bis hin zur Muskelatrophie und dem Absterben von Muskelfasern im äußersten Fall - in seine normale Funktion zurückführen.

Diese Technik bietet dem ausgebildeten Pferdeosteopathen und Physiotherapeuten somit ein wertvolles und ergänzendes  Instrument  für sein Behandlungsspektrum.

In diesem 2-tägigen Kurs wird zunächst das „dry needling“  in der Theorie erläutert. In der Praxis werden muskuläre Verspannungen (Triggerpunkte) palpiert,  erkannt und behandelt. Das Nadeln am Pferd wird erlernt und unter präziser Anleitung der Assistenten geübt. Der Behandlungserfolg wird daraufhin  durch eine erneute Palpation und Ganganalyse des Pferdes überprüft.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt.

 

Dozentin

Dr. Tanja Lehmann

ausgebildet in Equine Dry Needling nach der Methode Schachinger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kursdatum

Kurs 23-1  10.06. - 11.06.2023 ausgebucht - es gibt eine Warteliste

 

Kurs 23-2  14.10. - 15.10.2023

 

Kurszeiten

Samstag 10:00 - ca. 16:00 Uhr

Sonntag 09:00 - ca. 15:00 Uhr

 

Kursgebühr

360,- EUR

 

Veranstaltungsorte

Fahrschule Klaus Meyer

Finteler Str. 8

29640 Schneverdingen

Tel. 05193-6491

Fax 05193-4746

info@kutschenmeyer.de

 

Informationen zu Übernachtungsmöglichkeiten erhalten Sie bei Anmeldung.

 

 

Zur Anmeldung bitte das Anmeldeformular

aus dem Downloadbereich nutzen!

 

 

 

 

Aktuell

Wir bitten um Verständnis, dass Hunde nicht mit in die Seminarräume gebracht werden dürfen. Ausgenommen hiervon sind die Aus- und Fortbildungen im Rahmen der Hundeosteopathie.

 

Wichtig!

Für die Teilnahme gilt bei allen Veranstaltungen zur Zeit noch Maskenpflicht.

 

 

Neue Termine

2023 und 2024

 

Akupunktur bei Erkrankungen der Hufe und des Hufhorns 23

in Schneverdingen

 

Faszienkurs Hund 23

in Overath

 

Ausbildung zum osteopathischen Hundetherapeuten 24 in Overath

 

Weiterbildung zum OsteoConcept Coach 24 in Schneverdingen

 

Ausbildung zum Funktionellen Bodentrainer 24 in Schneverdingen

 

Neuroosteopathie 24 in Schneverdingen

 

Faszientherapie am Pferd in Schneverdingen 24 und Frickingen 23

 

Cranio-sacrale Therapie am Pferd in Schneverdingen 24 und Frickingen 23

 

Aufschulung zum Pferdeosteopathen 23 in Frickingen