Hundeernährung - Online-Seminar

„Eure Nahrungsmittel sollen eure Heilmittel sein und eure Heilmittel sollen eure Nahrungsmittel sein“, Hippokrates von Kos- oder, wie der Volksmund sagt „Du bist was du (fr-)isst“.

 

Sogenannte Wohlstandserkrankungen wie Diabetes, Stoffwechselerkrankungen, Allergien, Verfettung nehmen leider auch bei unseren Hunden stetig zu. Viele Erkrankungen des Bewegungsapparates beim jungen und auch beim älter werdenden Hund wären durch angemessene, artgerechte Ernährung zu verhindern.

 

Eine gesunde, ausgewogene Ernährung kann, ganz im Sinne von Hippokrates, Erkrankungen vorbeugen oder zumindest deren Entstehung verzögern und/oder den Verlauf abmildern.

 

Welche Nährstoffe benötigt der heutige Haushund in welcher Menge? 

Wie lese ich die Deklaration der Inhaltsstoffe auf Fertigfuttern richtig? 

Welches Futter ist für genau meinen Hund das richtige?

 

Inhalt:

- Verdauung und Nährstoffaufnahme

          o   Was kann der Hund wo mit welcher Enzymausstattung verdauen?

          o   Was bedeutet dies für die Ansprüche an die Ernährung des Hundes?

          o   Nährstoffe und Nährstoffbedarf

  • Deklaration von Fertigfuttern: Wie sie zu verstehen sind
  • Futtermittel für den Hund
  • Besonderheiten bei Welpen
  • Besonderheiten bei Erkrankungen im Bewegungsapparat- Besonderheiten bei älteren Hunden

 

In 120 Minuten werden wir uns ausführlich mit allen wesentlichen Fragen zur gesunden und ausgewogenen Hundeernährung beschäftigen.

 

 

Referentin 

Dr. rer. nat. Elke Reiter

Diplombiologin

Tierheilpraktikerin in eigener Praxis

BARF Beraterin nach Swanie Simon

www.dr-reiter-tierheilpraxis.de

 

 

Termin

11.05.2022

 

 

Kurszeiten       

19:00 bis ca. 21:00 Uhr

 

Kursgebühr          

32,- EUR

 

Sie erhalten ca. eine Woche vor dem jeweiligen Termin per Email den Einladungslink

 

Technische Voraussetzungen für die Teilnahme:

 

- Eine gute und stabile Internetverbindung -> Wir empfehlen mindestens eine 6.000 DSL Leitung über LAN-Kabel

 

- Einen aktuellen Browser welcher die hochmoderne Technologie HTML5 (Web-RTC) unterstützt, z.Zt sind dies Firefox, Google Chrome sowie Safari.

- Lautsprecher -> Damit Sie dem gesprochenen Wort des Referenten folgen können.

 

 

Zur Anmeldung bitte das Anmeldeformular

aus dem Downloadbereich nutzen!

 

 

 

 

Aktuell

Wir bitten um Verständnis, dass Hunde nicht mit in die Seminarräume gebracht werden dürfen. Ausgenommen hiervon sind die Aus- und Fortbildungen im Rahmen der Hundeosteopathie.

 

 

Bedingt durch Lieferengpässe bei den Coronatests können wir auf dem Meyer-Hof nur noch im Notfall testen, eine tägliche Testung ist auf dem Hof nicht möglich.

 

 

Wichtig!

Alle Aus- und Fortbildungen dürfen als Präsenzseminare stattfinden!

Für die Teilnahme gilt bei allen Veranstaltungen:

ungeimpfte und ein- bzw. zweimal geimpfte TeilnehmerInnen müssen täglich einen negativen Test vorlegen.

Geboosterte TeilnehmerInnen brauchen keinen zusätzlichen Test.

Die Nachweise müssen in ausgedruckter oder digitaler Form vorgelegt werden.

 

 

Der 4. Teil unserer Hörbuchreihe

Schon gehört? ist da

Meisterwerke Reitvorschrift vom 29. Juni 1912