Fortbildungen

Um einen ganzheitlichen Ansatz zur Behandlung von vielseitigen Beschwerden der Hunde zu verfolgen, bieten wir weiterführende Fortbildungen an:

Aktuell

Wir bitten um Verständnis, dass Hunde nicht mit in die Seminarräume gebracht werden dürfen. Ausgenommen hiervon sind die Aus- und Fortbildungen im Rahmen der Hundeosteopathie.

 

Wichtig!

Für die Teilnahme gilt bei allen Veranstaltungen zur Zeit noch Maskenpflicht.

 

Neue Termine "Akupunktur bei Störungen des Bewegungsapparates des Hundes"

in Overath

Beginn: 04.11.2022

 

Aufschulung zum Pferdeosteopathen und craniosacrale Therapie am Pferd jetzt auch in Frickingen am Bodensee